Was bedeutet Krieg für unserer Lebensmittel?

08. Juni 2022

Die Preise sind um 8 Prozent teurer als noch vor einem Jahr. Neben Energie- steigen auch die Lebensmittelkosten. Der Krieg in der Ukraine hat die Preise steigen lassen, in afrikanischen Ländern droht eine Hungersnot, aber auch Österreich ist abhängig. ÖVP-Landwirtschaftsminister Totschnig und der Direktor des deutschen UN-World-Food-Büros, Martin Frick, diskutieren darüber am Mittwochabend auf PULS 24 bei "Milborn".