Varwick: Auf Putins Forderungen eingehen, "um Schlimmeres zu verhindern"

08. März 2022

PULS 24 Anchorwoman Bianca Ambros spricht mit dem Politikwissenschafts-Professor Johannes Varwick von der Universität Halle. Er fordert ein Kriegs-Ende "um fast jeden Preis", auch wenn das einen Stopp der Waffenlieferungen an die Ukraine und eine Anerkennung der Separatistengebiete heißen würde. Man müsse "im Interesser unserer Kinder und auch der ukrainischen" Putin helfen aus der Ecke zu kommen, in die er sich selbst manövriert habe.