Städtebund fordert Hilfen vom Bund

10. Nov. 2022

Angesichts der finanziell angespannten Situation in vielen Gemeinden und der angeblich drohenden Pleite der Stadt Graz hat der Städtebund Unterstützung vom Bund gefordert. Konkret verlangt der Städtebund einen nicht rückzahlbaren Sonderzweckzuschuss in Höhe von mindestens 500 Mio. Euro und die Neuauflage des Kommunalen Investitionspaketes mit einem Volumen von einer Mrd. Euro. Das Geld soll auch für Kindergärten, Schulen, Pflegeeinrichtungen verwendbar sein.