Sobotka: "Angriffe unter der Gürtellinie"

25. Okt. 2022

Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) hofft, dass bald alle Fraktionen "im Umgangston miteinander wieder eine moderatere Haltung einnehmen". Denn das "Anpatzen" unter der Gürtellinie sei für die Bevölkerung "unerträglich" und schade der Demokratie.