Ökonom Weyerstrass analysiert die EU-Wirtschaftshilfen

21. Juni 2021

Der IHS-Ökonom Klaus Weyerstrass analysiert im Interview mit PULS 24 Anchor René Ach die EU-Wirtschaftshilfen. Auch Österreich soll 3,5 Milliarden Euro erhalten - es soll eine Hilfe für den "Aufbau" nach Corona sein. Klimaschutz und Digitalisierung sollen gefördert werden.