Janik: Apathie Österreichs gegenüber Ukraine-Krieg

14. Juni 2022

Der Experte für Menschenrechte und Völkerrecht, Ralph Janik, ordnet im Gespräch mit PULS 24 Anchor René Ach die Rede des ukrainischen Parlamentspräsidenten Stefantschuk ein. Er habe versucht, uns die Dramatik des Kriegs wieder vor Augen zu führen. Die FPÖ, die gegen die Rede war, sei "grundsätzlich gegen den von ihr erfundenen Mainstream". Die Einladung sei aber, wie von der FPÖ verneint, im Einklang mit der Neutralität.