Italien: Staatspräsident Sergio Mattarella muss weitermachen

04. Feb. 2022

Sergio Mattarella hat am Donnerstag seinen Amtseid als neuer italienischer Staatspräsident abgelegt. Auf einer gemeinsamen Sitzung von Senat und Abgeordnetenhaus schwor der 80-Jährige, sein Amt zum Wohl der Republik und mit Respekt für die Verfassung auszuüben. Mattarella ist der zwölfte Präsident Italiens, aber erst der zweite nach Giorgio Napolitano, der für eine zweite Amtszeit wiedergewählt wurde.