Hertha-Verteidiger Kempf: "Wir haben zu wenige Ideen mit dem Ball gehabt"

20. Mai 2022

Marc-Oliver Kempf, Verteidiger von Hertha BSC Berlin, zeigt sich im Interview nach der 0:1-Hinspiel-Niederlage in der Relegation gegen den Hamburger SV enttäuscht, gibt sich zugleich aber kämpferisch. Bei PULS 24-Sportreporter Mario Hochgerner gibt er die Marschroute für das Rückspiel am Montag vor: "Es ist noch alles offen. Wir hoffen, dass die Saison am Montag in Hamburg noch ein gutes Ende findet."