Großer Auftritt für Benko im COFAG-U-Ausschuss

0

René Benko soll am Mittwoch im COFAG-U-Ausschuss erscheinen. Zweimal hat sich Benko bereits gedrückt, sollte er am Mittwoch erneut fernbleiben, wird er wohl von der Polizei vorgeführt. Ein entsprechender Antrag der Fraktionen liegt vor. Es ist aber anzunehmen, dass Benko sich diese Schmach ersparen wird. Viel Erkenntnisreiches darf man sich jedoch nicht vom insolventen Signa-Gründer erwarten. Er wird sich wohl in allen heiklen Fragen entschlagen, um sich in den laufenden Ermittlungsverfahren nicht selbst zu belasten.