Gastro-Obmann Pulker: Köstinger hat Hilfen zugesagt

08. Nov 2021

PULS 24 Anchor Jakob Wirl spricht mit dem Gastro-Obmann der Wirtschaftskammer Österreich Mario Pulker über den 2G-Start in der Gastronomie. Man rechne mit 40 bis 60 Prozent Umsatzverlust. Die 2G-Regel habe zu "massenhaft Stornierungen" beim Weihnachtsgeschäft geführt. Die Branche brauche jetzt wieder Ausfallbonus und Kurzarbeits-Hilfen. Tourismus-Ministerin Köstinger habe Unterstützung zugesagt.