Fritzl bald in Normalhaft? "Endgültiger Auftrag ist die Entlassung"

0

Soll der geistig abnorme Rechtsbrecher Josef Fritzl aus dem Maßnahmenvollzug in die Normalhaft verlegt werden? Dieser Frage ist man am Dienstag bei einer Anhörung in der Justizanstalt Stein in Krems nachgegangen. Fritzls Anwältin, Astrid Wagner, zeigt sich im PULS 24 Interview zuversichtlich.