EU-Sanktionen gegen Kneissl?

20. Mai 2022

Eine große Mehrheit der EU-Abgeordneten sprach sich für EU-Sanktionen gegen die frühere Außenministerin Karin Kneissl aus. Der Grund ist ihre anhaltende Tätigkeit für den russischen Energiekonzern Rosneft.