Erstes Geständnis? Beinschab will Chat-Affäre aufklären

29. Okt 2021

Die Meinungsforscherin Sabine Beinschab, die Mitbeschuldigte in der Inseraten-Affäre ist, soll laut Medienberichten den Kronzeugenstatus beantragt haben und könnte zur Kooperation mit der WKStA bereit sein.