Belarus: Haben Flüchtlinge EU-Ostgrenze durchbrochen?

10. Nov 2021

Die Situation an der Grenze zwischen Polen und Belarus eskaliert zusehends. Der Grenzschutz der autoritär regierten Republik Belarus veröffentlicht Fotos und Videos von verletzten Menschen mit Blut an Händen, Armen und im Gesicht. Überprüfen lassen sich die Aufnahmen kaum. Aber die Staatspropaganda unter Machthaber Alexander Lukaschenko in Minsk nutzt die Bilder menschlichen Leids als Anklage gegen Polen und den Rest der EU.