Angriff auf ukrainischen Bahnhof: Tote und verletzte Zivilisten

25. Aug. 2022

Durch russischen Beschuss auf einen Bahnhof in der Ukraine sind nach ukrainischen Angaben an deren Nationalfeiertag mehrere Menschen getötet worden. Unter den Opfern des russischen Beschusses in Tschaplyne in der Region Dnipropetrowsk seien zwei Kinder, berichtete die ukrainische Nachrichtenagentur Ukrinform Donnerstagfrüh. Ein Elfjähriger sei unter den Trümmern eines Hauses gestorben, ein sechsjähriges Kind beim Brand eines Autos vor dem Bahnhof ums Leben gekommen.