Gesundheitsminister Rauch kritisiert Regierung: Hätte "warten können mit diversen Schritten"

09. März 2022

Im Newsroom LIVE bei Corinna Milborn kritisiert Gesundheitsminister Johannes Ruch (Grüne) die Corona-Kommunikation der Regierung. Einige Schritte hätten auch später gesetzt werden können. Er selbst trage "wo immer ich kann Maske". Er wolle schnellstmöglich mit Bildungsminister und Landeshauptleuten reden, um Maßnahmen abzustimmen. Auch die Impfpflicht sei keinesfalls vom Tisch.