Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk vom 14.09.2015

22. Aug 2016

<p>Die Flüchtlingssituation in Europa spitzt sich zu. Wie kann eine europäische Lösung aussehen? Auch Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker macht Druck und sagt: Europa muss helfen, das sei eine Frage der menschlichen Würde. Die Probleme sind drängend: Wer ist in Zukunft für Asylverfahren zuständig? Wie sollen Flüchtlinge in Europa verteilt werden? Und was macht Europa an seinen Außengrenzen?</p><p>Über die derzeitige Lage in Österreich und der gesamten EU diskutieren die EU-Abgeordneten Othmar Karas (ÖVP) und Josef Weidenholzer (SPÖ), die Gründerin von "Flucht nach Vorn" Anahita Tasharofi sowie Generalleutnant Karl Schmidseder, der Bürgermeister von Nickelsdorf Gerhard Zapfl und FPÖ-Neuzugang Ursula Stenzel<strong>. </strong></p><p><strong>Ganze Folge vom 14.09.2015</strong></p>