Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk vom 02.05.2016

19. Aug 2016

<p>Gewohnt ist man es ja von der ÖVP, doch seit Kurzem hat sie auch die SPÖ: eine Obmann-Debatte. Die Stimmen, die einen Rücktritt Werner Faymanns fordern, werden lauter und prominentner. Ferdinand Lacina, ehemaliger SP-Finanzminister und Kabinettschef von Bruno Kreisky, etwa sagt: "<em>Wenn Werner Faymann jetzt nicht zurücktritt, zeugt das von schlechtem Charakter"</em>. </p><p> </p><p><strong>Ganze Folge vom 02.05.2016</strong></p>