Norwegen zehn Jahre nach den Terroranschlägen

22. Juli 2021

Die Gedenkveranstaltungen zu Ehren der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utöya vor genau zehn Jahren haben in Norwegen begonnen. Der Rechtsextremist Anders Behring Breivik hatte am 22. Juli 2011 77 Menschen getötet.