Moria: Streit um Aufnahme von Flüchtlingen

10. Sept 2020

Um die Aufnahme von Migranten aus dem abgebrannten Flüchtlingscamp Moria ist eine Debatte in der Regierung entbrannt. Unter anderem kritisiert Vizekanzler Werner Kogler die Aussagen von Außenminister Alexander Schallenberg und will Kinder aufnehmen. NEOS fordern die Regierung zum Handeln auf. Auch Bundespräsident Alexander Van der Bellen fordert indirekt eine Aufnahme von Flüchtlingen.