Maskenpflicht fällt ab 1. Juli in vielen Bereichen

28. Juni 2021

Das Gesundheitsministerium hat am Montagabend für 1. Juli Corona-Lockerungen präzisiert. Die Maskenpflicht entfällt auch bei körpernahen Dienstleistern wie Friseuren. Sperrstunde gibt es keine mehr, womit auch Nachtlokale wieder aufmachen können, das allerdings zu maximal 75 Prozent befüllt. Im Handel gibt es dafür keine Quadratmeter-Beschränkung mehr.