Mann ersticht 42-jährige Ehefrau

16. Jan 2020

Mordalarm in Ybbs an der Donau im Bezirk Melk. Dort soll gestern Abend ein 50-jähriger Mann seine Ehefrau brutal mit dem Messer niedergestochen und ermordet haben. Der Sohn der Familie alarmiert die Polizei der mutmaßliche Täter wurde festgenommen, mittlerweile gesteht der 50-jährige die Tat, als Motiv hat er Eifersucht angeben.