Energie fürs Grätzl

29. Sept. 2022

Erneuerbare Energiegemeinschaften (EEG) sind ein Weg wie wir die Energiewende schaffen können. Also weg von fossiler Energie hin zu erneuerbarer Energie. In EEGs produzieren Mitglieder nachhaltigen Strom um ihren eigenen Bedarf abzudecken. Das Besondere: überschüssiger Strom wird innerhalb der Gemeinschaft lokal verteilt. Das ist nicht nur nachhaltig, sondern auch ein finanzieller Vorteil für die Mitglieder, weil die Preise innerhalt einer EEG nicht an den Strommarkt gekoppelt sind.