Klima, Krieg, Corona: UN-Treffen zu Weltkrisen

21. Sept 2021

US-Präsident Joe Biden hat sich in seiner ersten Rede vor den Vereinten Nationen zu Diplomatie und internationaler Zusammenarbeit bekannt. "Wir streben keinen neuen Kalten Krieg an", sagte er am Dienstag bei der UNO-Generaldebatte mit Blick auf die Konfrontation mit China. UNO-Generalsekretär Antonio Guterres hatte zuvor in Sachen Klima "Alarm geschlagen". Bundespräsident Alexander Van der Bellen, der beiden zuhörte, reagierte positiv.