Kahlschlag bei Benko-Kaufhaus: 6.000 ohne Job

20. Juni 2020

Kahlschlag bei Deutschlands letztem großen Warenhauskonzern: Galeria Karstadt Kaufhof schließt mehr als ein Drittel seiner Filialen, rund 6000 Beschäftigte verlieren ihren Job. Für zunächst 62 der insgesamt 172 Warenhäuser sei das Aus besiegelt, teilte der zu Rene Benkos Signa Holding gehörende Konzern am Freitag mit: "Für sie besteht keine wirtschaftliche Fortführungsperspektive."