Johnson und Johnson stoppt Lieferung

13. Apr 2021

Die US-Gesundheitsbehörden sprechen sich für einen sofortigen Stopp der Verabreichungen des Impfstoffs von Johnson & Johnson aus. Wenige Stunden danach verkündete der Vakzin-Hersteller, die Auslieferung nach Europa zu verschieben. Erst am Montag traf die erste Lieferung in Österreich ein, die Verimpfung wurde gestoppt, noch bevor die Dosen verteilt werden konnten.