Jilch: Bitcoin weit davon entfernt sich "als klassische Währung" zu eigenen

07. Sept 2021

PULS 24 Anchor René Ach spricht mit Nikolaus Jilch, einem Finanzexperten der Agenda Austria über El Salvador, das Bitcoin als erstes Land als Währung einführt, obwohl die Bevölkerung dagegen ist. Es ändere sich für die Bevölkerung nichts, es sei jedoch eine PR-Aktion. Interessant sei, zu beobachten, ob die Einführung positive Effekte habe. Es sei davon auszugehen, dass andere Länder dem Beispiel folgen.