Hunger und Durst in den Flüchtlingslagern

22. Aug 2016

Die Börenmakler spekulieren mit den Nahrungsmitteln und treiben deren Preise bewusst in die Höhe. Und das, obwohl jede Mahlzeit für die Flüchtlinge aus Somalia dafür sorgen kann, dass sie einen Tag mehr überleben. Es sind viel zu viele Menschen an der Grenze zu Somalia in Kenia, die täglich um ein Essen und Wasser kämpfen müssen und die Hilfe läuft nur schleppend an.