Holzleitner: Schallenbergs Antrittsrede hat Kurz als Schattenkanzler bestätigt

11. Okt 2021

PULS 24 Anchor Jakob Wirl spricht mit der stellvertretenden Bundesparteivorsitzenden der SPÖ Eva-Maria Holzleitner. Die oftmalige Bezugnahme auf seinen Vorgänger Sebastian Kurz in der Rede des neuen Kanzlers Alexander Schallenberg bestätige, dass Kurz als Schattenkanzler agieren wird. Ob die türkis-grüne Regierung noch handlungsfähig ist, wird man bei der Budgetrede sehen. Die SPÖ plant, einen Misstrauensantrag gegen Finanzminister Gernot Blümel einzubringen, Holzleitner schätzt die Erfolgschancen aber nicht hoch ein.