Gefangen in der Ungewissheit

21. Aug 2020

Der Suchdienst des Roten Kreuz unterstützt weltweit Menschen, die aufgrund von Kriegen, Konflikten, Katastrophen oder auch Migration von Angehörigen getrennt wurden, bei der Suche. Über die Online Plattform "Trace the Face" konnten so letztes Jahr 39 Familien wieder zusammengeführt werden. Zwei Drittel betreffen die Vermisstensuche aus aktuellen Konflikten. Ein Drittel aller Suchen gehen noch auf den zweiten Weltkrieg zurück.