Coronavirus: 11 steirische Spitalsmitarbeiter in Quarantäne

24. Feb 2020

Elf Mitarbeiter des LKH Weststeiermark sind in der Nacht auf Montag von einer Italienreise nach Hause gekommen und gingen umgehend vorsorglich für zwölf Tage in häusliche Quarantäne. Peter Mrak, Primar Landeskrankenhaus Weststeiermark spricht darüber im PULS 24 Interview.