Corona-Krise trifft Krisenländer besonders hart

22. Apr 2020

Die Gesundheitssysteme in Afrika und Lateinamerika sind schwächer als jene in Europa. Intensivbetten sind knapp. Laura Leyser, Geschäftsführerin von "Ärzte ohne Grenzen", spricht über die besonders schwierige Situation in Krisenländern.