Bootsfeuer: 33 Leichen geborgen

05. Sept 2019

Es war leider zu befürchten - diesem Flammeninferno vor der Küste Kaliforniens konnte man nicht entkommen. Die US-Küstenwache hat nun insgesamt 33 Menschen tot geborgen. Eine Person wird noch vermisst. In der Nacht auf Montag ist auf dem Taucher-Schiff ein Feuer ausgebrochen, die 33 Menschen, die unter Deck geschlafen haben, hatten keine Chance.