Michael Jungwirth zu Gast im Studio

08. Juni 2016

Diesmal begrüßen wir Michael Jungwirth, den Leiter des Ressorts Innenpolitik der "Kleinen Zeitung", im "Bist Du deppert!"-Studio. Mitgebracht hat er eine Geschichte aus Kärnten. Dort gibt es U-Boote, jedoch nicht im Wörthersee, sondern in der Kärntner Landesverwaltung. Sprich, Leute die für das Land arbeiten und vom Land bezahlt werden, jedoch in keinem Personalplan und in keiner Personalverrechnung aufscheinen. Bezeichnet werden sie als sogenannte "Dienstzettler". Was das genau bedeutet? Sehen Sie selbst!