Begriffserklärung Klimaziele 2030

30. Jan 2020

Die Klimaziele zwanzig-dreißig sind Klimaschutz-Zielwerte, die die EU-Staats- und Regierungschefs zweitausendundvierzehn beschlossen haben. Es gibt drei konkrete Ziele. Erstens: Es sollen weniger klimaschädliche Gase ausgestoßen werden. Konkret sollen die Emissionen der Mitgliedsstaaten um mindestens vierzig Prozent sinken. Zweitens: Ein Drittel unserer Energie soll künftig aus erneuerbaren Quellen wie etwa Wasser- oder Windkraft kommen. Schließlich will die EU um ein Drittel energieeffizienter werden, etwa indem wir die Wärmedämmung in Gebäuden verbessern. Bisher haben allerdings nur wenige Länder Maßnahmen zu Erreichung der Ziele gesetzt.