Ausgangssperre und Hungersnot in Indien

17. Apr 2020

Fast ein Drittel der indischen Bevölkerung lebt von der Hand in den Mund. Die Corona-Krise verschlimmert die Situation. Premierminister Narendra Modi sagt, in wirtschaftlicher Hinsicht zahle das Land zwar einen "hohen Preis" für die Ausgangssperren, aber Menschenleben seien wichtiger.