Anschober startet Dialog-Tour

07. Feb 2020

Gesundheits- und Sozialminister Rudolf Anschober (Grüne) hat sich Freitagvormittag erste Tipps für die bevorstehende Pflegereform geholt. Er startete im "Haus der Barmherzigkeit" in der Seeböckgasse eine Dialog-Tour mit Betroffenen, Fachexperten und NGOs. Diakonie-Direktorin Maria Katharina Moser empfahl als erstes einen Ausbau der häuslichen Versorgung, der mobilen Dienste und der Tageszentren. Der Minister dazu im Interview.