Anderl: "Wir müssen schauen, dass sich alle Gesundheit leisten können"

29. Juli 2021

PULS 24 Reporter Christoph Isaac Krammer spricht mit Renate Anderl, der Präsidentin der Bundeskammer für Arbeiter und Angestellte. Die Armutskrise sei durch Corona verstärkt worden, Anderl verlangt, dass die Regierung zur Unterstützung Geld investiert. Das Arbeitslosengeld müsse auf 70 Prozent angehoben werden.