APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY

Zweifacher Super-Bowl-Champion Amendola beendet Karriere

26. Juli 2022 · Lesedauer 1 min

Die Rücktritte in der NFL hören nicht auf. Mit Danny Amendola verabschiedet sich nun auch ein zweifacher Super-Bowl-Champion aus der NFL und beendet mit 36 Jahren seine Karriere. Das teilte der zuletzt bei den Houston Texans spielende Wide Receiver in einer Videobotschaft via Social Media mit.

Seine beste Zeit erlebte Amendola bei den New England Patriots unter der Regie von Tom Brady. Die Super-Bowl-Ringe stammen aus den Jahren 2015 und 2017, in beiden Super Bowls konnte er jeweils einen Touchdown erzielen.

Vor den Texans spielte er auch noch für die Detroit Lions und die Miami Dolphins. Laut "ESPN" soll Amendola mehrere Angebote abgelehnt haben. "In der NFL zu spielen, war ein Segen", so der Wide Receiver in seiner Abschiedserklärung. Zu Buche stehen am Ende 617 Receptions für 6.212 Yards und 24 Touchdowns.

Hinweis: Dieser Artikel ist zuerst auf laola1.at erschienen

Quelle: Redaktion / Laola1.at