APA/AFP/Oli SCARFF

Wayne Rooney neuer Trainer bei MLS-Club in Washington

11. Juli 2022 · Lesedauer 1 min

Englands Ex-Superstar Wayne Rooney soll als Trainer zu DC United in die nordamerikanische Fußball-Profiliga MLS zurückkehren.

Wie Medien aus den USA und England übereinstimmend berichten, übernimmt der 36-Jährige das Amt beim Club aus Washington und folgt dort auf Interimstrainer Chad Ashton, der zuvor erst im April Hernan Losada abgelöst hatte. Es seinen nur noch Visa-Fragen zu klären, schrieb die US-Nachrichtenagentur AP am Montag.

Der englische Ex-Nationalspieler Rooney war zuvor Chefcoach des Traditionsvereins Derby County in seinem Heimatland. Ende Juni hatte der langjährige Profi von Manchester United bei Derby um eine Auflösung seines Vertrags gebeten, wie der finanziell schwer gebeutelte Zweitligaabsteiger im vergangenen Monat mitgeteilt hatte.

Quelle: Agenturen / mpa