APA - Austria Presse Agentur

UEFA Europa League auf PULS 4: Rapid Wien vs. FC Arsenal am Donnerstag um 18:15 Uhr LIVE

20. Okt 2020 · Lesedauer 2 min

Mit dem SK Rapid, LASK und WAC haben es gleich drei österreichische Mannschaften in die Gruppenphase der UEFA Europa League geschafft. PULS 4 zeigt am Donnerstag den Kracher zwischen dem SK Rapid und FC Arsenal live und exklusiv im Free-TV.

Der europäische Spitzenfußball ist zurück und PULS 4 startet zum Auftakt der UEFA Europa League Gruppenphase mit einem echten Topspiel ins Programm. Auf nicht weniger als 13 Meisterschaften und 14 Pokalsiege kann der FC Arsenal in seiner glorreichen Geschichte zurückblicken. In das Duell mit dem österreichischen Rekordmeister gehen die Gunners demnach als haushoher Favorit. Trotz klarer Rollenverteilung haben die Hütteldorfer den zweiten Tabellenplatz als Ziel ausgegeben. Mit mannschaftlicher Geschlossenheit und ein wenig Spielglück will die Mannschaft von Didi Kühbauer an denkwürdige Europa-League Abende aus der Vergangenheit anknüpfen und den ersten Schritt in die richtige Richtung machen.

Darüber hinaus dürfen sich die heimischen Fußballfans auf geballte Rapid-Expertise freuen.
Peter Pacult, Rapids letzter Meistertrainer, wird als Co-Kommentator an der Seite von Michael Gigerl agieren.

PULS 4 SPORT-Team:
Moderation: Florian Knöchl
Kommentator: Michael Gigerl
Co-Kommentator: Peter Pacult
Experte: Johnny Ertl
Reporter: Mario Hochgerner

Auch die beiden weiteren österreichischen Vertreter haben am ersten Spieltag der Gruppenphase echte Top-Teams vor der Brust. Während der LASK auswärts auf Tottenham Hotspur mit Startrainer Jose Mourinho trifft, bekommt es der WAC mit dem russischen Topklub ZSKA Moskau zu tun. Die Highlights dieser Duelle präsentiert PULS 4 ab 23:15 Uhr in einer ausführlichen Highlightsendung.


UEFA Europa League: SK Rapid vs. FC Arsenal
Am Donnerstag, um 18:15 Uhr live auf PULS 4

UEFA Europa League: Molde FK vs. SK Rapid
Am 29. Oktober, um 20:15 Uhr live auf PULS 4

Die UEFA Europa League live im Free-TV auf PULS 4, im Livestream auf PULS 4 in der ZAPPN App und auf sport.puls4.com

Quelle: Redaktion