APA - Austria Presse Agentur

Spanische La Liga könnte am 20. Juni weitergehen

08. Mai 2020 · Lesedauer 1 min

Die spanische Fußball-Meisterschaft könnte offenbar am 20. Juni fortgesetzt werden, wie Leganes-Trainer Javier Aguirre berichtete. "Wir haben nun einen Starttermin für die Liga, wir beginnen am 20. Juni und enden offiziell am 26. Juli", sagte er der mexikanischen Website Marca Claro. Gespielt werden soll samstags und sonntags sowie mittwochs und donnerstags.

Die spanische Fußball-Meisterschaft könnte offenbar am 20. Juni fortgesetzt werden, wie Leganes-Trainer Javier Aguirre berichtete. "Wir haben nun einen Starttermin für die Liga, wir beginnen am 20. Juni und enden offiziell am 26. Juli", sagte er der mexikanischen Website Marca Claro. Gespielt werden soll samstags und sonntags sowie mittwochs und donnerstags.

"La Liga hat mir das gerade mitgeteilt und ich bin sehr glücklich, dass wir jetzt unser Trainingsprogramm festlegen können", sagte Aguirre, dessen Club in der Tabelle an 19. und vorletzter Stelle rangiert. Die spanische Liga teilte allerdings mit, dass es noch keinen bestätigten Termin für die Fortsetzung der Meisterschaft gäbe.

Zuletzt hieß es, dass der Spielbetrieb zwischen dem 14. und dem 28. Juni fortgesetzt werden soll. Seit 12. März ist der Spielbetrieb unterbrochen, Spanien ist eines der am schwersten von der Corona-Pandemie betroffenen Länder.

Quelle: Agenturen