APA/APA (AFP)/EXPA/JFK

Salzburgs Zweiergoalie Mantl bis Sommer an Aalborg verliehen

30. Dez. 2022 · Lesedauer 1 min

Nico Mantl, Ersatztormann von Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg, wechselt bis zum Sommer leihweise zum dänischen Erstligisten Aalborg BK. Der 22-jährige Deutsche kam im Jänner 2021 von Unterhaching nach Salzburg und war seit damals zehn Mal für die Bullen im Einsatz. Den Platz hinter Einsergoalie Philipp Köhn wird der 20-jährige Tscheche Adam Stejskal, seit 2018 in diversen Salzburger Teams aktiv, einnehmen.

"Für Nico ist es wichtig, dass er jetzt auf Spielzeit kommt", erklärte Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund. "Wir hoffen, dass dies bei seiner Leihe der Fall sein wird. Wir sind auf der Torhüterposition auch im Frühjahr weiter gut besetzt und haben vollstes Vertrauen in Philipp, Adam und Alex (Walke, 3. Tormann, Anm.)."

Im Sommer stehen möglicherweise ohnehin einige Änderungen auf der Einserposition an. Geht es nach jüngsten Medienberichten, könnte dann mit Goalie Alexander Schlager ein ehemaliger Red-Bull-Nachwuchsspieler an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren. Der 26-Jährige gab am Mittwoch bekannt, den LASK mit Saisonende zu verlassen. Zudem wurde der Schweizer Köhn zuletzt immer wieder mit einem Wechsel in eine Topliga in Verbindung gebracht.

Quelle: Agenturen