NFL-Saisonauftakt live auf PULS 24

11. Sept 2020 · Lesedauer 2 min

Zum Auftakt der NFL-Saison zeigt PULS 24 am Sonntag zwei Spiele der besten Football-Liga der Welt.

Die NFL ist zurück - und wie! Die Kansas City Chiefs untermauerten mit einem dominanten Sieg gegen die Houston Texans im NFL-Kickoff-Game am Donnerstag ihre Favoritenrolle. Das Team um Superstar-Quarterback Patrick Mahomes bezwang die Texaner 34:20. 

Der NFL Kickoff-Talk

Nach dem dem gelungenen Auftakt zeigt PULS 24 am Sonntag die Spiele zwischen New England Patriots und Miami Dolphins (ab 18.50 Uhr auf PULS 24 und im Livestream) und New Orleans Saints gegen Tampa Bay Buccaneers (ab 22.20 Uhr auf PULS 24 und PULS 4 sowie im Livestream).

New England Patriots – Miami Dolphins

New England Patriots

APA - Austria Presse Agentur

Der Abo-Sieger in der AFC East geht in eine Saison mit vielen Fragezeichen nachdem Quarterback-Legende Tom Brady das Team verlassen hat. Nach der Verletzung von Jarrett Stidham ruhen die Hoffnungen nun auf dem verletzungsanfälligen Quarterback Cam Newton. Außerdem haben die Patriots den schwersten Spielplan aller NFL-Teams. Umso wichtiger ist ein guter Saisonstart und eine schnelle Eingewöhnung von Newton.

Miami Dolphins

APA - Austria Presse Agentur

Die Dolphins hingegen wollen dieses Jahr den Anschluss an die Spitze in der AFC East schaffen. Hoffnung macht vor allem ihr neuer Franchise-Quarterback Tua Tagovailoa, der an 5. Stelle im NFL Draft 2020 geholt wurde. Vorerst muss sich der Hoffnungsträger aber noch in Geduld üben. Am Montag wurde Veteran Ryan Fitzpatrick zum Starting-Quarterback am ersten Matchday ernannt.

New Orleans Saints – Tampa Bay Buccaneers

New Orleans Saints

Die New Orleans Saints gelten dieses Jahr wieder als Mitfavoriten auf den Super-Bowl-Sieg. Die Saints haben wahrscheinlich den besten Kader aller NFL-Teams und seit 2017 die meisten Siege aller Teams eingefahren (37-11). Viel wird davon abhängen, ob der 41-jährige Quarterback Drew Brees im richtigen Moment aufdrehen kann.

Tampa Bay Buccaneers

APA - Austria Presse Agentur

Tom Brady dieses Jahr im Trikot der Tampa Bay Buccaneers zu sehen, wird etwas Gewöhnung brauchen. Die Verpflichtung der Quarterback-Legende ist aber nur ein kleiner Puzzlestein für eine erfolgreiche Saison der Buccaneers. Die wichtigste Frage wird sein, ob sie ihre anfällige Defensive verbessern können. Das Duell gegen die offensivstarken Saints wird die neue Defensive gleich zu Saisonstart fordern.

Quelle: Redaktion / apb