APA - Austria Presse Agentur

NFL: Kansas City Chiefs siegen über Cardinals

21. Aug 2021 · Lesedauer 2 min

Am zweiten Spieltag der NFL-Preseason gewinnen die Kansas City Chiefs mit 17:10 das Duell mit den Arizona Cardinals.

Das Spiel der Chiefs gegen die Arizona Cardinals begann langsam. Vor allem Kyler Murray, Arizonas erste Offense, der in der ersten Woche der Preseason nicht zum Einsatz kam, konnte in der Offensive keine Akzente setzen.

Auf der anderen Seite führte Quarterback Patrick Mahomes zwei solide Drives für die Offense der Chiefs an. Mahomes versuchte mehrfach, eine Verbindung zu dem Wide Receiver Mecole Hardman herzustellen. Sie schafften zwei Fänge bei sieben Zielen.

Mit einem 17-Yard-Pass auf Hardmann erzielte Chad Henne den ersten Touchdown des Abends für die Chiefs. Insgesamt gelangen Henne in zwei Drives sechs von acht Pässen für 82 Yard und ein Passer Rating von 146.9.

Insgesamt brachten die Cardinals zehn von 18 Pässen für 78 Yards an den Mann und leisteten sich eine Interception.

Der österreichische Footballspieler Bernhard Seikovits ist im Vorbereitungsspiel seiner Arizona Cardinals nicht zum Einsatz gekommen. Zuletzt hatte Seikovits beim 19:16-Sieg über die Dallas Cowboys gespielt. Die neue NFL-Saison startet am 9. September.

Die nächsten Spiele:

NFL Kickoff Game: Tampa Bay Buccaneers vs. Dallas Cowboys
Am 10. September, um 2:00 Uhr live auf PULS 24 gratis in HD

Die Begegnungen des NFL-Doppelpacks am Sonntag, den 12. September, auf PULS 24 und PULS 4 werden noch bekanntgegeben.

Die National Football League live auf PULS 4 und PULS 24 sowie im PULS 24 Livestream, in der ZAPPN App und auf puls24.at

Angela PerkonigQuelle: Agenturen / Redaktion / pea