APA/APA/AFP/MIGUEL MEDINA

Arnautovic trifft bei Bologna-Remis erneut

26. Feb. 2022 · Lesedauer 1 min

Marko Arnautovic hat sich am Samstag in der italienischen Fußball-Serie-A neuerlich in Torlaune präsentiert. Der ÖFB-Teamspieler köpfelte beim 1:1 im Auswärtsspiel gegen Salernitana in der 43. Minute das zwischenzeitliche 1:0 seines FC Bologna.

Erst am Montag hatte Arnautovic beide Tore zu Bolognas 2:1-Erfolg über Spezia erzielt. In dieser Saison hält der Wiener in 25 Bewerbspartien bei zehn Toren, neun in der Liga und eines im Cup.

Quelle: Agenturen