APA/APA (AFP)/M. RAMON

Lewandowski-Double bei Barcas 4:0 über Schlusslicht Elche

0

Der FC Barcelona ist dem spanischen Fußball-Meistertitel am Samstag noch näher gekommen. Bei Schlusslicht Elche siegte die Elf von Xavi Hernandez locker mit 4:0 (1:0) und baute den Vorsprung auf seinen ersten Verfolger Real Madrid bis zum Sonntag auf 15 Punkte aus. Robert Lewandowski (20., 66.) mit seinem fünften Saison-Doppelpack, Ansu Fati (56.) und Ferran Torres (70.) trafen für Barca.

Real Madrid mit dem wiedergenesenen David Alaba empfängt am Sonntagnachmittag Real Valladolid. Am Mittwoch treffen die Erzrivalen dann im Semifinalrückspiel der Copa del Rey aufeinander. Barca verteidigt dabei vor eigenem Publikum ein 1:0.

ribbon Zusammenfassung
  • Der FC Barcelona ist dem spanischen Fußball-Meistertitel am Samstag noch näher gekommen.
  • Bei Schlusslicht Elche siegte die Elf von Xavi Hernandez locker mit 4:0 (1:0) und baute den Vorsprung auf seinen ersten Verfolger Real Madrid bis zum Sonntag auf 15 Punkte aus.
  • Robert Lewandowski mit seinem fünften Saison-Doppelpack, Ansu Fati (56.) und Ferran Torres (70.) trafen für Barca.