APA/EXPA/THOMAS HAUMER

Kroatien-Österreich: U-Bahn wegen Fußball-Fans gesperrt

0

Die Station Praterstern musste gestern kurzzeitig gesperrt werden.

Die U-Bahn-Linie U2 konnte gestern Abend nicht regelmäßig fahren. Grund dafür war das Kroatien-Österreich-Spiel im Ernst-Happel-Stadion. Bereits bei der Anreise zum Spiel gab es Probleme. Es seien "leider einige aggressive Fans unterwegs" gewesen, schreiben die Wiener Linien dazu auf Twitter.

Die Station Praterstern musste deshalb kurzzeitig gesperrt werden. Laut "Heute" dauerte die Sperre eine Stunde. Österreich hat das Spiel mit 1:3 verloren und steigt damit aus der Nations League ab.

Mehr dazu:

ribbon Zusammenfassung
  • Die Station Praterstern musste gestern kurzzeitig gesperrt werden.
  • Es seien "leider einige aggressive Fans unterwegs" gewesen, schreiben die Wiener Linien auf Twitter.
  • Die Sperre dauerte eine Stunde.