APA - Austria Presse Agentur

Harter Auftakt für Wiesberger, Schwab in Valderrama

14. Okt 2021 · Lesedauer 1 min

Einen harten Auftakt hat es für die Golf-Asse der Europa-Tour beim mit drei Millionen Euro dotierten Andalucia Masters in Sotogrande gegeben. Der anspruchsvolle RG Valderrama sowie heftiger Wind machten auch den beiden Österreichern das Leben schwer. Sowohl Bernd Wiesberger (73 Schläge) als auch Matthias Schwab (74) haben als geteilte 39. bzw. 57. aber gute Cut-Chancen. Ganz schwer erwischt hat es Jon Rahm mit der 78. Es führt der Franzose Julien Guerrier dank einer 67.

Quelle: Agenturen