APA/APA/AFP/ATTILA KISBENEDEK

Gigler im Kraulsprint am WM-Aufstieg vorbei

16. Dez. 2022 · Lesedauer 1 min

Der Kärntner Heiko Gigler ist am Freitag bei den Schwimm-Weltmeisterschaften auf der Kurzbahn in Melbourne über 50 m Kraul im Vorlauf ausgeschieden.

In 21,42 Sek. blieb der 26-Jährige 0,17 Sek. über seinem österreichischen Rekord sowie 0,13 Sek. hinter den Aufstiegsplätzen, er wurde damit unter 78 Aktiven 25. In der Finalsession sind die Oberösterreicherin Lena Kreundl (10.56 Uhr MEZ) und der Tiroler Bernhard Reitshammer (11.04) jeweils über 100 m Lagen im Endlauf-Einsatz.

Am Samstag treten bei diesen Titelkämpfen aus österreichischer Sicht jeweils durchaus aussichtsreich Simon Bucher über 100 m Delfin und Reitshammer über 50 m Brust an.

Quelle: Agenturen / Redaktion / tgo